Skip to main content

Ausbildung zum Entspannungspädagogen

 

AUSBILDUNG ENTSPANNUNGSPÄDAGOGE / THERAPEUT

ZERTIFIZIERTE BERUFSBEGLEITENDE INTENSIV-AUSBILDUNG über 9 Monate

Was erwartet Dich?

In der Ausbildung zum Entspannungspädagogen erlebst du eine intensive Zeit mit dir.

Zeit für dich, innehalten, zur Ruhe kommen und ein achtsames hin spüren, was dich bewegt.

Vertrauen in die eigenen inneren Impulse und Rhythmen durch tiefe Entspannung und achtsame Meditation erfahren. Dem Weg deines Herzens folgen, immer wieder mit einem inneren Lächeln sich selbst Aufmerksamkeit schenken.

Achtsamkeit mit dir, in der Begegnung mit dem Du und der ganzen Ausbildungsgruppe erleben, dich tief berühren lassen und dein Gegenüber berühren.

Komme in Kontakt mit deinen Potentialen, wie Kreativität und Intuition. Lerne achtsame Selbstfürsorge für dich und andere Menschen darin freudig zu begleiten.

In der Ausbildung zum Entspannungspädagogen werden dir die Entspannungsverfahren Autogenes Training und Progressive - Muskelentspannung in hoher Qualität vermittelt. Es geht um eine achtsame Lebenshaltung geprägt von kontinuierlicher Selbstfürsorge und Selbstentfaltung.

Du lernst die Entspannungsverfahren in unterschiedlichsten Situationen anwenden zu können - zuhause -  am Arbeitsplatz - und auch unterwegs zum Beispiel beim Warten auf dem Zug. Entspannungsverfahren können im Alltag konstruktiv zur Stressbewältigung eingesetzt werden.

Des Weiteren wird die Achtsamkeitsmeditation praktiziert, die für die tägliche eigene Praxis der Achtsamkeit, sowie für eine offene und wertschätzende Anleitung von Gruppen, hervorragend geeignet ist. Entspannung mit Kindern wird durch die erfahrene Gastdozentin Andrea Ehlert fundiert und mit Begeisterung vermittelt. Humor & Lachen bilden weitere wesentliche Qualitäten in der Ausbildung.

Das Einüben von Kursleiterverhalten mit Hilfe von Rollenspielen hat bei der Ausbildung zum Entspannungspädagogen von entspanntundkreativ einen besonderen Stellenwert. Hierdurch wird eine professionelle Vermittlung in Kursen und Seminaren intensiv gefördert.

Du kannst nach Abschluss der Ausbildung  achtsamkeitsbasierte Entspannungskurse für schon Praktizierende, wie Yogaerfahrene aber auch für Unerfahrene im Selbsterfahrungskontext aus tiefer eigener Erfahrung authentisch anbieten.


ACHTSAMKEITS - BASIERTE   AUSBILDUNG

Entspannungsverfahren werden in ihrer Tiefenwirkung vermittelt.

Hierbei fließen neben der intensiven Entspannungspraxis, die umfangreichen Meditationserfahrungen des Ausbildungsleiters Jürgen Kalweit, aus den Bereichen der Achtsamkeitspraxis (MBSR) und der Zen-Praxis (seit 1979) mit ein.

Ausbildungsinhalte:

Die Ausbildung Entspannungspädagogik vermittelt Dir eine Kombination von Entspannungs- und Stressbewältigungsverfahren, die eine flexible und optimale Anwendung in der Praxis ermöglichen.

Wissenschaftlich anerkannte Verfahren wie

  • Autogenes Training (insgesamt 40 UST)
  • Progressive Muskelentspannung (insgesamt 40 UST)
  • bewährte Methoden am Beispiel der Atemmeditation und Körperarbeit (insgesamt 15 UST)
  • innovative und kreative Verfahren wie Lach-Yoga (insgesamt 15 UST)
  • den Einsatz bildhafter Methoden - Entspannung mit Kindern (insgesamt 15 UST)
  • Basiswissen der Psychopathologie, Psychologie und psychosomatischen Zusammenhängen (insgesamt 10 UST)
  • Die Ausbildungsunterlagen sowie Audiodateien können sich die Teilnehmer direkt aus dem Kundenbereich, der stetig erweitert wird herunterladen. Im Preis der Ausbildung zum Entspannungspädagogen enthalten sind sorgfältig aufbereitete Handouts zu den einzelnen Seminarthemen.


Was erwarten wir von Dir:

Die Bereitschaft, die Praxis der Entspannung sowie Achtsamkeitsübungen ins tägliche Leben min. 30 Minuten zu integrieren. Regelmäßige Anleitung von Entspannungsübungen innerhalb der Ausbildung in Kleingruppen sowie eine Praxisprobe wo du 45 Minuten die gesamte Gruppe anleitest. Erstellung eines Handouts und einer Kurskonzeption, sowie regelmäßiger Austausch mit einer Patin / Paten.


Ausbildungszertifikate:

  • Entspannungspädagoge
  • Kursleiter Autogenes Training
  • Kursleiter Progressive Muskelentspannung
  • Kursleiter Entspannung mit Kindern
  • Basisseminar Lachyoga mit der Option zum Lachyogaleiter


MÖGLICHKEIT VON KRANKENKASSENZULASSUNGEN

Eine Krankenkassenzulassung ist dann möglich wenn ein dementsprechender pädagogischer, psychologischer oder krankenpflegerischer Beruf zu Grunde liegt.

Ausbildungskosten: 1850 € (davon 370 € Anzahlung)

Im Preis enthalten sind die Kosten für 135 Stunden Ausbildungsunterricht laut Lehrplan, sämtliche Lehrmaterialien (Manuals und Audios).

Anmeldung / Ausbildungsvertrag und weitere differenzierte Infos siehe:

www.entspanntundkreativ.de

 

 

 

Veranstalter:

entspanntundkreativ
Institut für Entspannung und Stressmanagement Essen

Jürgen Kalweit
Diplom Sozialpädagoge / Heilpraktiker (Psychotherapie
Entspannungspädagoge / Achtsamkeitslehrer (MBSR)


Infoveranstaltungen am 28. Januar und 25. März in der Yogabar
Industriestr. 40 - 44894 Bochum
von 13:00 - 15:00 Uhr


Termine Ausbildungsbeginn 28. April 2018:

Veranstaltungsort - Yogabar in Bochum - Industriestr. 40 - 44894 Bochum

28. - 29. 04.2018 / 26 - 27.05.2018 / 16. - 17.06.2018 / 14. - 15.07.2018

08. - 09.09.2018 / 06. - 07.10.2018 / 27. - 28.10.2018 / 17. - 18.11.2018
 
15. - 16.12.2018

Seminarzeiten:

Samstag von 10:00 - 17:30 Uhr    (8 Unterrichtsstunden)

Sonntag von 9:30 - 16:15 Uhr       (7 Unterrichtsstunden)

Ausbildungsgebühr:

Die Ausbildungsgebühr beträgt insgesamt 1850 € (9 Ausbildungswochenenden)

Folgende Fördermöglichkeiten gibt es:

Kostenübernahme durch Arbeitgeber

Die Kosten für diese zertifizierte Ausbildung wird von einigen Arbeitgebern komplett oder teilweise übernommen. Sprechen Sie ihren Arbeitgeber darauf an - schließlich erwerben sie Qualifikationen, die diesem auch zugutekommen.

Aktuell gibt es immer häufiger Arbeitgeber, die einen Teil der Kosten übernehmen!

Bildungsscheck / Bildungsprämie:

Wichtig: Der Bildungsscheck /Bildungsprämie muss vor Ausbildungsbeginn beim Ausbildungsleiter eingereicht werden.

Die Ausbildungskosten werden in Raten gezahlt.

Erste Rate in Höhe von 370 € wird 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn fällig.
Weitere 8 Raten a’ 185 € jeweils 14 Tage vor Seminarbeginn, beginnend 14 Tage vor Seminar 2.
 
Bei Einreichung eines Bildungschecks / Bildungsprämie über 500 €

Erste Rate a’ 350 € 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn.
Weitere 5 Raten a’ 200 € jeweils 14 Tage vor Seminarbeginn, beginnend 14 Tage vor Seminar 2.

Im Preis enthalten sind sorgfältig aufbereitete Handouts zu den einzelnen Seminarthemen, sowie der Zugang zum umfangreichen Kundenbereich von entspanntundkreativ inklusive Audiodateien.


Die Ausbildungsgebühren werden überwiesen an:

Jürgen Kalweit

Bankverbindung:

Sparkasse - Essen

IBAN:        DE3236050105000325551

BIC:          SPESDE3EXXX

Verbindliche Anmeldung:

Telefonisches Beratungsgespräch mit dem Ausbildungsleiter
Ausfüllen des Motivationsbogens und des Ausbildungsvertrages.

Formular persönliche Daten - Motivation

Ausbildungsvertrag Entspannungspädagoge 2018



Kontakt:

Jürgen Kalweit

0201 - 8565659
0157 - 78099766
info@no Spamentspanntundkreativ.de
www.entspanntundkreativ.de

 

 

 

 

 PROFIL - JÜRGEN KALWEIT


geboren 1963 in Essen


Ausbildungsleiter Entspannungspädagogik

"Präsenz - Kompetenz - Wertschätzung und Innovation"

Die Begleitung und Ausbildung von Menschen zu einem ressourcenschonenden und Resilienz fördernden Arbeiten auch in schwierigen Situationen ist mein besonderes Anliegen. Hierbei kommt der Entspannungspraxis und dem Achtsamkeitstraining ein besonderer Stellenwert zu.

Ich kombiniere seit vielen Jahren erfolgreich innere Arbeit und berufliche Weiterentwicklung -

BERUFSERFAHRUNG

  • Langjährige berufliche Praxis als Diplom Sozialpädagoge & Heilpraktiker Psychotherapie
  • Ausbildungsleiter Entspannungspädagogik im eigenen Institut


QUALIFIZIERUNG / Entspannungs- und ACHTSAMKEITSPRAXIS

  • Langjährige therapeutische Aus- & Weiterbildungen
  • Ausbildung zum Entspannungspädagogen
  • Ausbildungen in den Bereichen Achtsamkeitsmeditation (MBSR) & Stressmanagement
  • Seit 1979 Meditationspraxis u.a. langjährige Erfahrungen in Zen - Meditation


Weitere differenzierte Infos siehe:

www.entspanntundkreativ.de