Skip to main content

Lykia/Antalya/Türkei 2018

Lykia mit Gün & Sanem Heartbeat Yoga Retreat-Hatha Vinyasa Yoga


Vom 07.10.- 14.10.2018 mit Gün & Sanem

 

830,00 € Frühbucherrabbat bis 31.Mai
danach 880,00 €

Lykia Info: Lesen/Drucken
Lykia Vertrag: Lesen/Drucken 

 

 

Yoga ist Einheit

Körper, Atmung und Geist finden zusammen. Gedankenwellen kommen zur Ruhe - und dann spürt man die Seele, die eigene innere Tiefe, das individuelle Eins-Sein. Dieses Gefühl vollkommener Einheit ist das wunderbare Geschenk des Yoga: Unabhängig davon, in welche Yogaklasse Du gehst.  - die Wirkung des Yoga ist universell.

 

 

Yoga verbindet

Über die yogischen Körperhaltungen (Asana), verbessert der Übende sein Körpergefühl. Der Körper wird stärker und flexibler, die Fähigkeit, zu balancieren nimmt zu - unabhängig ob auf beiden Füßen, einem Fuß, den Händen oder dem Kopf.

Im Vinyasa Yoga werden die Asanas mit der Atmung koordiniert: Auf diese Weise kommt ein feinerer Aspekt des Seins dazu. Körperbewegung und Atmung befruchten sich gegenseitig. Die Atemfähigkeit und die Atembewusstheit werden verbessert - beides wiederum unterstützt den Geist, sich zu fokussieren.

 

In dem Sinne freut euch auf Gün & Sanem wir nehmen euch mit zum Herzen mit dem Herzen....

 

Gün & Sanem

Günseli Selici Marma Therapi/Vinyasa Yoga

Günseli Selici vom 07.10. - 14.10.2018 mit Marma Therapie in Lykia


Blockaden lösen mit Yoga-Therapie Ich biete 60- oder 90-minütige Yoga-Therapie-Behandlungen an, die jeweils mit einer kleinen Anamnese beginnen. Dadurch lerne ich dich besser verstehen. Ziel der Therapie ist, Blockaden im Körper zu lösen, Energien wieder frei fließen zu lassen und einen Zugang zum wahren Ich zu finden. Yoga-Therapie richtet sich an Menschen, die - einfach nur neugierig sind. - die unter Verspannungen leiden, die immer wieder auftauchen. - die sich von einer Vorstellung gelähmt fühlen, an der sie festhalten. - die bestimmte Verhaltensweisen und Muster in ihrem Leben gerne ablegen möchten. - die das diffuse Gefühl haben, sich mit etwas selbst im Weg zu stehen. Ich wende die ayurvedische Marmatherapie an, das heißt, ich behandle die Vitalpunkte des Körpers. Diese sogenannten Marmas sind wichtige Steuerpunkte, die nach innen und außen wirken: Hier treten Informationen des Organismus, Bewusstseinsinhalte und Gefühle an die Körperoberfläche. Das Sanskritwort Marma bedeutet empfindliche, verborgene oder auch lebenswichtige Stelle. Ich beginne bei den Füßen und wandere hoch bis zum Kopf. In die Behandlung fließen weitere Elemente ein wie etwa Atemübungen (Pranayama), Meditation oder auch Hinweise zur Ernährung. Jede Yoga-Therapie-Stunde ist anders. Ich werde in die Zeit mit dir genau das einfließen lassen, was dir dabei hilft, deine Blockaden zu lösen.

Mich hat das Leben in allen seinen Ausprägungen schon immer fasziniert. Ich liebe es, das Leben zu ergründen und zu verstehen, in die Tiefe des Daseins vorzudringen. Ich liebe es, mit Menschen zu arbeiten. Ich bin gelernte Dipl.-Pädagogin und habe unter anderem fünf Jahre in einer Ostheopathie-Praxis gearbeitet. Seit 2001 bin ich als Vinyasa Yoga Lehrerin tätig und bei der Yoga Alliance registriert. Ich habe eine Yoga-Therapie-Ausbildung absolviert, mich in Faszien-Yoga fortgebildet sowie den ersten und zweiten Reiki Grad erworben.

 

 

Sanem Selici Vita

Sanem Selici

 Vita folgt