Skip to main content

Lisa Sahm

„Anybody can breathe. Therefore anybody can practice yoga.“

T.K.V. Desikachar

Als ich damals mit Yoga und Meditation in Berührung kam, begann damit die größte Reise meines Lebens. Durch die Begegnung und Bewusstwerdung mit mir selbst, hatte ich erste, tiefgreifende Erkenntnisse. Mein gesamtes Leben veränderte sich. Es wurde tiefgründiger, weiter, heller, klarer und erfüllter.

„Gesundheit ist Reichtum – geistiger Frieden ist Glück – Yoga zeigt den Weg.“

Swami Vishnu Devananda

Yoga begleitet mich nun also schon seit ein paar Jahren und ich erlebe Yoga nicht nur als „Körperübungen“ sondern als einen ganz eigenen Lebensweg.

Der Wunsch, Yoga zu lehren und gemeinsam mit Schülern zu lernen, um auf diesem Weg voranzuschreiten, nahm immer mehr Form an. 2014 absolvierte ich die Ausbildung zur Hatha Vinyasa Yoga Lehrerin in der Yogabar Bochum.

Inzwischen bin ich froh, eine Tätigkeit auszuüben, die es mir ermöglicht, nicht nur mit mir selbst in Kontakt zu bleiben sondern auch den Kontakt mit Gleichgesinnten zu pflegen und die positiven Effekte einer regelmäßigen Yogapraxis auf Körper, Geist und Seele zu erfahren und auch weiterzugeben.

200h AYA Ausbildung 2013 bei Andreas Ruhula und Sybille Schlegel in der Yogabar

“Practice and all is coming.” Sri K. Pattabhi Jois

Wir sehen uns auf der Matte!